Willkommen bei baden-medien!

Das neue liveMAGAZIN ist zu haben!

Mit ganz vielen tollen Tipps für Gesundheit und Zufriedenheit im neuen Jahr.

Hübsche Outfits für sportliche Aktivitäten, aber auch für Kuschel-Sonntage auf dem Sofa und wie Sie Ihre Energiespeicher mit wohliger Winterküche wieder auffüllen, lesen Sie am besten in der aktuellen Ausgabe.

 

Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihr liveMAGAZIN-Team.

Hier gehts zur Blätterversion!

 


 

liveSpezial - Die weiße Pracht

Oft muss man hoch hinauf, um den strahlenden Sonnenschein zu erleben. Aber es lohnt sich immer. Der Anblick ist überwältigend und er begeistert alle! Die Skifahrer, die auf steilen Pisten abwärts kurven, die Wanderer die auf Winterwegen etwas gemütlicher unterwegs sind oder die Genießer, die sich einfach nur auf einer Terrasse im Liegestuhl an diesem gigantischen alpinen Panorama sattsehen. Ob hoch auf dem Berg oder unten im Tal, das Angebot an sportlichen Aktivitäten und Events ist so vielseitig, dass man ein wenig Mühe hat, nicht in Freizeit-Stress zu geraten. Erleben Sie den Zauber und die Stille der Winterlandschaft – das ist Erholung pur. Foto: © berchtesgadener-land.com

Süße Naschereien

Mit Liebe und von Hand gemacht – Weihnachtsgebäck. Plätzchen und Pralinen aus der eigenen Backwerkstatt sind eine ganz besondere Form der Wertschätzung. Und es macht so viel Freude, diese kleinen Köstlichkeiten zu verschenken oder – sie in aller Ruhe auch einmal selbst zu genießen. Alle Rezepte für die Plätzchen im liveMAGAZIN und für das süße „Mitbringsel“ finden Sie in unserem Rezept-Download oder klicken Sie einfach ins Bild. Foto: © Diamant Zucker

REKORD

Das liveMAGAZIN hat es bis nach Cao Bang in Vietnam geschafft und wurde dort bewundert! Isabelle Müller, die Gründerin der LOAN Stiftung, hat es auf ihrer Reise in den Norden des Landes mitgenommen. Sie hat positive Nachrichten über ihr Projekt mitgebracht. „Es geht gut voran.“ Unter http://isabellemueller.de/loan-stiftung/ finden Sie ausführliche Berichte. Das liveMAGAZIN wünscht auch weiterhin viel Erfolg für dieses phantastische Engagement. Foto: Isabelle Müller

Baden Racing: Goldene Peitsche

Sie ist der schönste und wohl auch wertvollste Ehrenpreis im deutschen Galoppsport: Die Goldene Peitsche, die der Gewinner der gleichnamigen, wichtigsten deutschen Sprintprüfung erhält. Sie wird stets Ende August im Rahmen der GROSSEN WOCHE auf der Galopprennbahn Iffezheim Baden-Baden gelaufen. Doch für das Jahr 2016 musste erst das Renngericht zu Gunsten von „Donnerschlag“ entscheiden, bevor die Goldene Peitsche von Baden Racing-Geschäftsführerin Jutta Hofmeister übergeben werden konnte. „Was lange währt, wird endlich gut“, so Manfred und Edith Hellwig. Auf ihrem Gestüt Höny-Hof nahmen sie diese besondere Auszeichnung hocherfreut entgegen. Foto: © Baden Racing

Rosarote - Frühlingsgefühle

Zarte Rosé-Töne schmeicheln jeder Haut und sind unsere Lieblingsfarben im Frühjahr: Die Nägel leuchten von Zartrosa bis Magenta, die Augen strahlen mit Lidschatten in sämtlichen Blütentönen und ein Hauch von frischem Rouge sorgt für einen strahlenden Teint. Die Lippen dürfen wieder glänzen und begrüßen die ersten Sonnenstrahlen mit Küssen in Rosé über Altrosa bis hin zu kräftigem Pink. Der Trendlook wird kombiniert mit sanften Creme- und Karamelltönen und den neuen, floralen Frühlingsdüften.

Weiterlesen …

Die Krönung – das Dessert

Farid Fazel wurde 1975 in Polen geboren, seine Mutter ist Polin, sein Vater Afghane und er hat unter anderem mehr als zehn Jahre in Österreich gelebt und gearbeitet, aber auch in Algerien und auf der Insel Usedom. Basis für eine weltoffene Einstellung zum Leben und in der Küche, die im „Medici“ noch eine japanische Komponente hinzu bekommen hat ... >> Mehr unter Themen >> Essen & Trinken >>

Grün, was sonst? (Neue Rezepte sind online!)

Die diesjährige Modefarbe „Greenery“ ist in der Frühlingsküche immer angesagt. Kräuter in der Soße, Gemüse zum Fisch und Salate zum Geflügel, Sie können den grünen Fitmachern gar nicht entkommen. Die sind aber nicht nur gesund, sie schmecken köstlich frisch und aromatisch. Und sie haben auch sehr gerne bunte Begleiter. >> Mehr unter Themen >> Rezept-Download >>

Frühlingserwachen

Wenn man für jede Gartenpflanze ein passendes Gefühl festlegen wollte, das sie unnachahmlich symbolisieren, wäre es bei den Blumenzwiebeln die Vorfreude. Nachdem sie im Herbst in die Erde kommen, warten wir den ganzen Winter, bis sich im Frühling endlich ihre farbenfrohen Blüten entfalten. Fotos: © Keukenhof Holland >> Mehr unter Themen >> Wellness & Freizeit >>