Willkommen bei baden-medien!

 

Das neue liveMAGAZIN ist zu haben!

Etwas Kuschliges, etwas Glänzendes

und natürlich etwas Süßes.

Diese und noch viele andere Themen

gibt es in der aktuellen Ausgabe.

Zum Beispiel: Wohin geht’s zum Jahreswechsel?

Viel Spaß beim Lesen.

Kultur in Achern Gute Frage! Wigald und Bernhard

Dienstag, 14. Januar 2020, 20:00 Uhr Schloßfeldhalle Achern-Großweier - Wenn Wigald Boning und Bernhard Hoëcker zusammen auf die Bühne kommen dann reden sie über ... ? Gute Frage, über was eigentlich? Die beiden sind neugierig auf die guten Fragen. Und das ohne Text, ohne Rahmen und doppelten Boden, scheinbar ohne Konzept aber immer mit Sinn und Verstand. Das klingt mutig, und das ist es auch. Denn sie wissen zwar meist was sie tun, nicht aber was sie erwartet. Den Zuschauern geht es nicht anders: sie wissen auch was sie tun, nämlich Fragen stellen, wissen aber genauso wenig was sie erwartet. Die Vollblutoptimisten Wigald und Bernhard sind einmalig - so einmalig wie die guten Fragen des Publikums. Das Einzige was die beiden Schlauberger neben ihrer Neugier und ihrem Wissensdurst mitbringen, ist eine Uhr, denn sonst würden sie ewig erzählen... © Alex Moll Anzeige

Kultur in Achern - Pinocchio als Familienmusical

Sonntag, 26. Januar 2020, 15:00 Uhr Schloßfeldhalle Achern-Großweier - Die Kleine Oper Bad Homburg präsentiert die Abenteuer von Pinocchio niveauvoll und kurzweilig als modernes Familienmusical. Aus dem Kinderbuch von Carlo Collodi wird ein Kaleidoskop von bunten und lustigen Szenen: Rock, Pop und klassischer Operngesang wechseln sich ab, dazu gibt’s fetzige Tänze zu sehen. Farbenfrohe Kostüme sowie ein äußerst phantasievoll gestaltetes Bühnenbild runden das Spektakel ab. Pinocchio steht stellvertretend für das heranwachsende Kind. Auf der einen Seite versucht er, fleißig und brav zu sein, auf der anderen Seite reizt ihn immer wieder das Neue, das Spiel, der Spaß. Pinocchios Nase wächst bei jeder Lüge, was ihn verrät und letztlich vom Lügen abbringt. Für Kinder ab 5 Jahren. © Wolfgang Fuhrmannek Anzeige

Ihr Horoskop - jeden Samstag aktuell

Das ausführliche Sternzeichen im August - Die LÖWEN sind positive Denker, ihr ausgeprägter Optimismus wirkt ansteckend. Stolz und ambitioniert lebt der Löwe sein Leben mit Luxus und Erfolg, an dem er seine Mitmenschen gerne teilhaben lässt, denn Großzügigkeit ist eine seiner Tugenden. .... Mehr zum Löwen - einfach ins Bild klicken

Das Spiel mit dem Feuer - Grillen für jeden Geschmack

Es ist wieder soweit: Das Grillfieber ist ausgebrochen! Und das nicht nur für Fleischliebhaber. In Zeiten, in denen die vegetarische und vegane Küche boomt, sind auch beim Grillen gesunde Vielfalt und Kreativität für den Genuss angesagt. Das Grillen gilt als eine der ältesten Methoden zur Zubereitung von Speisen. Doch das Braten im Feuer könnte auch durch einen Unglücksfall entdeckt worden sein: Es ist nämlich nicht auszuschließen, dass unsere Vorfahren durch ein ins Feuer gefallenes Stück Fleisch bemerkten, dass dieses besser schmeckte und auch bekömmlicher war als rohe Kost. Schon in der Steinzeit nutzten die Menschen Feuer, um Fleisch, Fisch und andere Lebensmittel zu rösten, die sie an Spießen über das offene Feuer hielten. Und obwohl uns heute sehr viele andere Möglichkeiten für die Zubereitung unserer Lebensmittel zur Verfügung stehen, bevorzugen zahlreiche Menschen immer wieder den Holzkohlegrill. Mit einem Klick ins Bild geht`s zu den Rezepten!

Gemüse-Vielfalt mit köstlichem Aroma

Für unsere Gemüse-Rezepte sind Qualität und Frische aller Zutaten ganz besonders wichtig. Nur dann entfalten sie ihr ganzes Aroma. Frisches Freiland-Hähnchen oder eine Mais-Poularde, marktfrischer Fisch, Kräuter, vielleicht schon aus dem eigenen Garten, und die ersten Beeren, denn ein Dessert muss immer her. Dann sind die einfachsten Rezepte auch die Besten. Nur ein Klick ins Bild!

Die liveMAGAZIN Kochkolumne - Zu Gast bei Steffen Schwarz

Köstliche Aromen-Vielfalt Vielen Lesern ist Steffen Schwarz als häufiger Gast in unserer Kochkolumne bekannt. Wir freuen uns sehr, dass er für Sie und uns im Weingut Nägelsförst auf seine ganz besondere Art gekocht hat. Dort wird er zukünftig sein Können in geselliger Kochkurs-Runde weitergeben. Alles dreht sich um Aromen in den Rezepten, die Steffen Schwarz für uns ausgesucht hat. Die Zutatenlisten sind nicht lang. Umso wichtiger ist es, bereits beim Einkauf auf erstklassige Qualität und Frische zu achten. Ein Gang über den Markt macht deutlich, was Aroma bedeutet, nicht nur bei den Kräutern auch bei Gemüse Obst und Salat. Zu den Rezepten bitte ins Bild klicken!

Frühling in Sicht Grün macht Sie munter

Es ist schon ein Phänomen: Da erwacht die Natur langsam zu neuem Leben, und man selbst hängt schlapp auf der Couch. Was läuft da falsch? Bis heute haben Mediziner keine eindeutige Erklärung, warum die Frühjahrsmüdigkeit fast jeden Zweiten packt.

Dr. Petra Bracht | Intervallfasten | Für ein langes Leben – schlank und gesund

Gesunde Ernährungsweise und alltagstaugliche Diät in einem: Nehmen Sie ab ohne Jojo-Effekt und bleiben Sie gesund. Sie benötigen keine Vorbereitungszeit, keine Einläufe und können jederzeit und überall damit starten. Das Prinzip: Sie essen während 8 Stunden zwei- bis dreimal und fasten dann 16 Stunden. Das Resultat: Kein Hungergefühl, kein Völlegefühl, dafür Kraft und Klarheit in Körper und Geist! Nebenbei purzeln überschüssige Kilos wie von selbst, das Immunsystem wird gestärkt und verschiedenste Krankheiten sowie Beschwerden werden gelindert. Das Besondere an der Dr. Bracht Methode: Die Kombination aus einer vollwertigen, pflanzlichen Ernährung und dem eigens entwickelten Bewegungsprogramm von Schmerzspezialist Roland Liebscher-Bracht macht Intervallfasten so effektiv. Dank des konkreten 14-Tage-Programms mit Rezepten und speziellen Übungen gelingt der Einstieg kinderleicht. Werden Sie dank Essenspausen regenerationsfähiger, schlank und gesund – ohne dabei zu hungern! GU | ISBN: 978-3-8338-6540-4 | 14,99 Euro